A weekend in London – October 26th, 2012

Das letzte Wochenende habe ich in der, meiner Meinung nach, sehr interessanten und schönen Stadt London verbracht. Das erste Fazit, was ich jedoch schließen musste war: Es war zu kurz!

Nach flüchtiger Besichtigung der „wichtigsten“ Sehenswürdigkeiten, wie Westminster, St. Pauls oder Tower Bridge war kaum noch Zeit das authentische London kennenzulernen. Das U-Bahn- (besser: tube) bzw. Busfahren ermöglichte mir einige Einblicke in das Leben eines Londoners, obwohl die Unterscheidung zwischen Touristen und Einheimischen doch etwas schwerfiel.

Das folgende Foto wurde in der Nähe des Trafalgar Squares aufgenommen und zeigt ein altes, aus meiner Sicht sehr nostalgisches Modell der Londoner Busse. Besonders war, dass der Einstieg hinten erfolgte und ein Schaffner höchstpersönlich die Tickets prüfte und die nächste Station ansagte. Mit der Zeit werden wohl auch die letzten Busse dieser Modellreihe verschwinden. Leider!

This past weekend I spent a very interesting and beautiful time in the city of London. The first conclusion was: It was too short!

After a short tour to the „main“ attractions such as Westminster, Tower Bridge and St Paul’s, there was hardly any time to see the authentic London. The subway (or rather tube) and bus travel has allowed me some insight into the life of Londoners, though the distinction between tourists and locals is really difficult.

The following photo was taken in the vicinity of Trafalgar Square and shows an old, in my view, very nostalgic model of London buses. Particularly was that the entry was at the back and a guard personally checked the tickets and announced the next station. With time probably the last buses of this model will disappear. Unfortunately!

Destination: Trafalgar Square

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s